Inagi wurde Qindiefiziert!

Q-Banner_BG_white_02_250x250Vorgestern erhielt ich eine Mail, über die ich mich wahnsinnig gefreut habe. Ich hatte schon lange darauf gewartet, war aber nicht sicher, ob die Antwort wie erhofft ausfallen würde. Nun kann ich stolz und glücklich verkünden, dass die „Inagi“-Reihe das Qindie-Label tragen darf.

Qindie setzt sich zusammen aus „Q“ für Qualität und „Indie“ für selbstpublizierende Autoren. Die Marke soll den Lesern helfen, im Dschungel selbstverlegter Bücher formal hochwertige und nach den Regeln des Schreibhandwerks produzierte Werke zu erkennen. Ziel ist es, guten Büchern ein Zuhause zu geben und das Qindie-Label so bekannt zu machen, dass es einem Verlag gleichsteht. Deshalb ist Qindie nicht nur eine Marke, sondern auch eine Plattform, die sich der Autorenförderung verschrieben hat und seinen Mitgliedern ein starkes Netzwerk mit Synergieeffekten aus unterschiedlichen Bereichen bietet. Mehr über Qindie erfahrt ihr hier.

Inagi im Autorenwelt-Shop

autorenweltshop-logo-rgb_180pxMeine Bücher findet ihr jetzt auch im Shop der Autorenwelt: https://shop.autorenwelt.de/search?type=product&q=Patricia+Strunk*. Deren Konzept überzeugt, glaube ich, jeden Autor, denn unabhängig von etwaigen Verlagshonoraren und sonstigen Tantiemen werden die Autoren mit 7% am Umsatz ihrer Bücher beteiligt. Das finde ich sehr fair. Es bedeutet mehr Gewinn für die Autoren ohne Aufpreis für die Leser, denn die Bücher kosten bei der Autorenwelt nicht mehr als bei anderen Online-Händlern. Mehr über die Idee erfahrt ihr hier: http://about.autorenwelt.de/. Schaut doch einfach mal rein!

Weltumwelttag – Inagi 1 zum Aktionspreis

Am 5. Juni (Sonntag), dem Tag, an dem 1972 die erste Weltumweltkonferenz in Stockholm eröffnet wurde, ist der internationale Tag der Umwelt. Jedes Jahr finden in den Teilnahmeländern diverse Veranstaltungen statt, die unterschiedliche Aspekte des Umweltschutzes und der Umweltzerstörung im Focus haben und allgemein zur Schärfung des Umweltbewusstseins beitragen sollen. Der diesjährige Weltumwelttag steht unter dem Motto „Stadt. Land. Leben. – Umwelt macht Zukunft“.

Da es bei „Inagi“ im Kern um Umweltfragen geht, nutze ich die Gelegenheit für eine kleine Werbeaktion: An diesem Tag gibt es das eBook von „Kristalladern“ (Inagi 1) bei allen Online-Händlern zum Sonderpreis von 0,99 EUR.

Deutscher Phantastik Preis 2016: Nominierungsrunde gestartet

Macht mit und nominiert euer Lieblingsbuch aus dem Bereich Fantasy, das im Jahr 2015 erschienen ist! Wenn euch mein Buch „Kristallherz“ gefallen hat, freue ich mich natürlich, wenn ihr mich nominiert, aber Hauptsache, die Beteiligung ist groß, damit möglichst viele Autoren eine Chance bekommen und das gesamte Spektrum abgebildet wird.

Deutscher Phantastik Preis

Die Nominierungsrunde zum Deutschen Phantastik Preis 2016 ist gestartet. Ab sofort kann jeder in den vorgegebenen Kategorien Vorschläge abgeben. Die Nominierungsrunde läuft bis zum 12. Juni, die Hauptrunde läuft vom 25. Juni bis zum 17. Juli. Die Preisverleihung findet am 22. Oktober auf dem BuchmesseCon in Dreieich bei Frankfurt statt. Abgestimmt wird über Veröffentlichungen aus dem Kalenderjahr 2015. Zum Formular direkt geht es hier entlang.

Ursprünglichen Post anzeigen

Querschnitt einer Kristallmine

Querschnitt-Kristallmine-Soshime-webSchaut mal, was ich beim Aufräumen gefunden habe: eine alte Zeichnung, die den Querschnitt der Kristallmine von Soshime zeigt, in der Ishira arbeitet. Ich habe ihn später noch wenig abgeändert: in der fertigen Geschichte gibt es lediglich einen Eingang und Schienen sind nur auf einer Seite der Mine verlegt, während der andere den Bergleuten als Zugang dient. Aber die Zeichnung hat mir geholfen, mir die Mine bildlich vorzustellen und logische Fehler zu vermeiden.