Veröffentlichungen

Inagi – epische High-Fantasy-Trilogie für Jugendliche und Erwachsene (2012-15)

Tödliche Kristalle. Blitzspeiende Drachen. Doch von der größten Gefahr wissen sie nichts.

Cover_Kristalladern_350

Kristalladern (2012/2014): Seit Generationen fristen die Ureinwohner der Insel Inagi ihr Leben als Sklaven in den Kristallminen der Gohari. Doch die Kristallenergie droht zu versiegen. Als die siebzehnjährige Ishira ihre besondere Verbindung zur Energie entdeckt, ahnt sie nicht, dass sie dadurch in den Kampf um die Zukunft ihrer Heimat hineingezogen wird. Plötzlich hat sie Visionen von den Drachen, die seit Jahren die Siedlungen bedrohen. Gibt es eine Verbindung zwischen ihnen und der Energie? Doch der einzige Mensch, dem sie sich anvertrauen könnte, ist der verbitterte Krieger Yaren, der die Drachen unbarmherzig jagt.
Leseprobe (Pdf)

bei Amazon kaufen

bei Thalia kaufen

 

 

Cover_Kristallblut_350

Kristallblut (2014): Siegesgewiss bricht die goharische Armee ins Zentrum Inagis auf, um die gefürchteten Drachen endlich zu vernichten – nicht ahnend, dass Kanhiro zur selben Zeit die Inagiri zur Rebellion aufstachelt. Die Kämpfe gegen die Echsen fordern immer höheren Blutzoll. Ishira, die gezwungen wird, ihre Gabe für die Gohari einzusetzen, bangt um das Leben ihres Bruders. Doch nicht nur um seines, denn ihr Herz beginnt sich gegen ihren Willen Yaren zuzuwenden. Eine schockierende Entdeckung lässt Ishira an sich selbst verzweifeln und zu allem Überfluss droht ihr auch noch die Kontrolle über ihre Kräfte zu entgleiten. Leseprobe (Pdf)

bei Amazon kaufen

bei Thalia kaufen

 

 

 

book3finish-350

Kristallherz (2015): Die Gohari stehen vor der entscheidenden Schlacht gegen die Drachen, doch damit ist der Krieg zwischen Echsen und Menschen noch nicht vorbei. Ishira erfährt, was sich vor Urzeiten im Zentrum der Insel abgespielt hat, aber kann ihr dieses Wissen helfen, den Untergang Inagis zu verhindern? Als die Gohari das Ausmaß ihrer Kräfte erkennen, wird sie gefangengenommen. Auch Yaren kann nichts mehr für sie tun. Damit nicht genug, droht die Rebellion der Inagiri zu scheitern. Ishiras Schicksal scheint besiegelt – und auch das ihrer Heimat. Leseprobe (Pdf)

bei Amazon kaufen

bei Thalia kaufen

 

 

Zimmer 26 – Eine Horror-Mystery-Kurzgeschichte (2015)

Jacob ist im  Hotel Sophienhof mit seiner Schwester verabredet. Doch Ines ist angeblich abgereist. Stattdessen macht er in der Lobby die Bekanntschaft der geheimnisvollen Carla.
in der Anthologie „Düstere Welten #9: Unerwartete Gäste“, Hermann Schladt (Hrsg.), vss-verlag
bei Amazon kaufen

 

 

 

BAfmW-Arbeitsbericht-211x300

Der weiße Fuchs – Eine magische Action-Liebes-Kurzgeschichte (2015)

Was passiert, wenn sich an Samhain die Tore zur Feenwelt öffnen und du auf einmal mittendrin stehst?
im 1. Arbeitsbericht des BAfmW
eBook kostenlos als Pdf downloaden

 

 

 

Cover_web

Mondnacht – Sammlung impressionistischer Gedichte (2014)

Die in diesem Band vereinigten Gedichte geben Momentaufnahmen deutscher Landschaften wieder oder handeln von Begegnungen mit der Natur im Laufe der Jahreszeiten. Die Gedichte im letzten Teil beschäftigen sich mit dem Seelenleben, den ‚Innenwelten‘.
Die 29 Gedichte werden ergänzt durch drei Radierungen und zwei Aquarelle (in der Printversion nur in s/w). Leseprobe (Pdf)
bei Amazon kaufen

 

 

Spirituelle-Kurzgedichte1

Stille (2015)

in der Anthologie „Spirituelle Kurzgedichte“, Christian von Kamp (Hrsg.)

eBook kostenlos ald Pdf downloaden

 

 

fda-journal-2016

Beben (2016)

im Journal 2016 des Freien Deutschen Autorenverbandes
das Journal als kostenloses eZine oder als Pdf zum Download

 

 

 

 

Unverzagt (2017)

in der SternenBlick-Anthologie „Unruhige See(le)“, Petra Klingl, Dagmar Tollwerth, Manuel Bianchi, Stephanie Mattner (Hrsg.)

bei BoD kaufen

bei Amazon kaufen

 

 

 

 

Welt aus Kacheln (2017)

in der SternenBlick-Anthologie „Zeitentanz“, Stephanie Mattner (Hrsg.)

bei BoD kaufen

bei Amazon kaufen

6 Gedanken zu “Veröffentlichungen

  1. Huhu! 🙂
    Das klingt ja wirklich wundervoll! Die Geschichte um Ishira muss ich unbedingt kennenlernen! Der Name hat schon so einen tollen Klang. Und die Cover gefallen mir auch! Da freue ich mich, dass ich deine Seite entdeckt habe ^-^
    Herzige Grüße
    Sarah von LeseBonbons

    Gefällt mir

    1. Huhu zurück! 🙂
      Das freut mich jetzt natürlich auch umgekehrt, dass meine Geschichte Dein Interesse geweckt hat! Dann wünsche ich Dir ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass Dir die Abenteuer von Ishira, Yaren und Kanhiro gefallen! Bin sehr gespannt auf Deine Rückmeldung!
      Die Namen meiner Charaktere suche ich übrigens tatsächlich hauptsächlich nach dem Klang aus. 🙂
      Liebe Grüße,
      Patricia

      Gefällt mir

      1. Und ich danke dir 🙂 Ich werde dir gerne mitteilen wie mir deine Geschichte gefällt, sobald ich sie gelesen habe!
        Dann freue ich mich darauf, viele schön klingende Namen in deinen Büchern zu entdecken! 🙂

        Gefällt mir

  2. Ich habe bisher bereits teil 1 und teil 2 von Inagi gelesen und kann es nicht erwarten den dritten in meinem Besitz zu haben, ich habe bisher geschätzt jeden Monat geschaut, ob er bereits rausgekommen ist. Ich bin so glücklich, dass ich diese Seite gefunden habe und jetzt endlich einen Anhaltspunkt gefunden habe, wann es weitergeht. Einer der wenigen Romane, bei denen ich so eine lange Wartezeit ausgehalten habe, sogar das Warten auf den zweiten Teil war schrecklich, ich hatte sogar befürchtet es gäbe keinen. An und für sich ist das allein schon ein großes Kompliment für sich, aber dazu muss noch gesagt werden, dass ich den zweiten Teil, sobald er endlich rausgekommen war, fast in einem Zug durchgelesen hatte. Sogar zum Essen musste ich gezwungen werden 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Teresa,

      das freut mich sehr zu hören. Ein schöneres Kompliment als dasjenige, dass die Geschichte so gefesselt hat, dass es kaum möglich war, das Buch aus der Hand zu legen, kann ich mir als Autorin kaum wünschen!

      Übrigens liegt das Finale jetzt bei meinen Betalesern. Die ersten haben sich schon positiv zurückgemeldet und wenn der eine oder andere Teil auch noch der Überarbeitung bedarf, wird es mit der geplanten Veröffentlichung kurz vor Weihnachten ganz sicher klappen!

      Nur bitte beim Lesen nicht verhungern! Sicherheitshalber eine Packung Chips oder eine Tafel Schokolade in Reichweite stellen! Und vor allem nicht Heiligabend verpassen! 🙂

      Liebe Grüße, Patricia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s