Zwei neue Gedichtbände

Im Juni sind bei SternenBlick zwei neue Gedichtbände mit Lyrik und Kurzprosa erschienen und ich bin sehr stolz darauf, Teil davon zu sein. Die SternenBlick-Bücher vereinen abwechslungsreiche Gedichte verschiedenster Autoren zu vielfältigen und aktuellen Themen und sind liebevoll gestaltet. Der 4. Sonderband „Unruhige See(le)“ vermittelt einen Einblick in das zeitgenössische Haiku-Schreiben deutschsprachiger Autoren. Es finden … Mehr Zwei neue Gedichtbände

FDA-Journal 2016

Pünktlich zu Weihnachten ist das Journal des Freien Deutschen Autorenverbandes, Ausgabe 2016, erschienen. Aus Kostengründen gibt es das Heft diesmal leider nicht als Printmagazin, sondern ausschließlich in digitaler Form, aber das ändert nichts an der Qualität. Das, wie ich finde, sehr schön gestaltete eZine findet ihr hier: http://online.1stflip.com/dpfy/3655/ Die Themenvorgabe für Prosa und Lyrik war … Mehr FDA-Journal 2016

Frohe Weihnachten

Adventszeit Advent – die Zeit rennt. Auf allen Straßen, Wegen, Gassen drängen und schubsen sich die Massen. Sie eilen, keuchen, stolpern, hasten, bepackt mit Tüten, Kisten, Kasten. Wenn man so zusieht, könnte man denken, der Mensch definiere sich übers Schenken. Modisch und angesagt muss es sein, vor allem teuer und ja nicht klein! Weihnachten – … Mehr Frohe Weihnachten

Welt aus Kacheln

Das folgende Gedicht hatte ich als Wettbewerbsbeitrag für den Bonner Literaturpreis 2015 zum Thema ‚Im Labyrinth‘ eingereicht. Da dieser inzwischen verliehen und ich nicht berücksichtigt wurde (was ich mir im Übrigen selbst aus dem Internet heraussuchen durfte, denn wie bei Bewerbungen werden heutzutage offenbar grundsätzlich keine Absagen mehr verschickt, dabei wäre eine Rundmail ja nun … Mehr Welt aus Kacheln

Wetterkapriolen

Der gestrige rasche Temperaturanstieg mit direkt darauf folgendem Einbruch um 10 Grad hat mir mal wieder Kreislaufschwierigkeiten beschert. Diesmal fielen sie so heftig aus, dass ich mich heute im Schloss sogar krankmelden musste. Nach einem Spaziergang und einer Tasse Kaffee geht es jetzt so langsam wieder aufwärts, aber Stehen ist immer noch nicht das Wahre. … Mehr Wetterkapriolen

Celebrating Poetry, All Month Long

Ursprünglich veröffentlicht auf The WordPress.com Blog:
April is National Poetry Month, and we love each day’s flurry of new posts tagged #nationalpoetrymonth in the WordPress.com Reader and across the internet. WordPressers are busy in the #napowrimo tag as well, participating in NaPoWriMo, Maureen Thorson’s annual project that encourages and challenges poets to write a poem a…

eBook ‚Spirituelle Kurzgedichte‘

Heute kam das Ergebnis des Wettbewerbs spiritueller Kurzgedichte. Bei Interesse könnt ihr euch das eBook auf der Seite des Herausgebers Christian von Kamp kostenlos herunterladen oder einfach hier klicken: eBook Spirituelle Kurzgedichte. Meinen Beitrag ‚Stille‘ findet ihr auf Seite 18. So, jetzt gehe ich mit meinen Kollegen in der ‚Kleinen Markthalle‘ in Kreuzberg das beste … Mehr eBook ‚Spirituelle Kurzgedichte‘

Stille

Manchmal geschieht etwas, mit dem man gar nicht mehr gerechnet hat: Im letzten Jahr hatte ich unter anderem an einer Ausschreibung für ultrakurze spirituelle Gedichte teilgenommen. Ich hatte den Wettbewerb schon ganz vergessen, aber gestern kam die Mail, dass mein Gedicht ‚Stille‘ ausgewählt wurde. That really made my day! 😀 Die Anthologie erscheint demnächst (kostenlos) … Mehr Stille

‚Mondnacht‘ jetzt überall erhältlich

Nach diversen Anlaufschwierigkeiten ist es noch rechtzeitig vor Weihnachten vollbracht: ‚Mondnacht – Impressionistische Gedichte‘ ist als eBook ab sofort bei allen größeren Online-Buchhändlern erhältlich. http://www.bookrix.de/_ebook-patricia-strunk-mondnacht-impressionistische-gedichte/ Die Taschenbuchausgabe gibt es vorerst genau wie ‚Inagi‘ exklusiv bei Amazon, weil sich der Weg über Epubli oder BoD meiner Meinung nach nicht rentiert. Ist ja nicht so, als wäre … Mehr ‚Mondnacht‘ jetzt überall erhältlich