Über mich

Patricia-Strunk-(Froschkuss)Ich schreibe schon seit meiner Jugend. Ab den späten 80ern entstanden Gedichte, Kurzgeschichten, Romanfragmente, ein Spielbuch. Außerdem belegte ich parallel zu meinem Jurastudium einen Fernkurs in Belletristik. Dann geriet das Schreiben durch Studium, Arbeit und andere Dinge ins Hintertreffen. Erst um das Jahr 2007 herum formte sich die Idee, eine Geschichte um Drachen, Kristalle und ein Mädchen mit besonderen Fähigkeiten zu weben. Aus dieser Grundidee entstand schließlich in jahrelanger Arbeit die asiatisch inspirierte High-Fantasy-Trilogie Inagi.

Warum ausgerechnet Fantasy? Nun, daran ist zum einen Alice im Wunderland schuld (kein anderes Buch habe ich auch nur annähernd so oft gelesen wie dieses). Auch ein verregneter Sommer auf Sylt ist nicht ganz unbeteiligt. Jeden Tag spazierten meine Eltern und ich – ich war 12 – die Fußgängerzone entlang und jedes Mal ging ich in den Buchladen und kaufte eines der Schneider-Fantasybücher ab 13, die dort im Regal standen – bis ich sie alle hatte (ich habe sie heute noch). Den letzten Anstoß gab schließlich mein Vater, der mir kurz darauf das erste Fantasy-Buch für Erwachsene schenkte. Danach gab es kein Halten mehr.

Ich bin Beisitzerin im Freien Deutschen Autorenverband (FDA), Mitglied im Selfpublisher-Verband, bei Qindie und den Logbuch-Autoren.

Im bürgerlichen Leben tue ich im Wesentlichen nichts anderes als in meinen Büchern: Ich erzähle Geschichte(n) – allerdings halte ich mich in diesem Fall an Tatsachen.

Wenn ich in meiner Freizeit nicht schreibe oder lese, findet man mich häufig mit Schere und Spaten bewaffnet im Garten oder auf Reisen irgendwo in der Welt, wo ich mir Inspiration für meine Geschichten hole.

Advertisements

6 Gedanken zu “Über mich

    1. Hallo Olaf,
      tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, ich komme mit Social Media noch nicht so gut klar.
      Ich tue mein Bestes, Band II noch in diesem Jahr fertigzustellen!

  1. Hallo, meine Frau findet Band I auch ganz toll und hofft, dass der zweite Band bald gelesen werden kann. Vielen Dank und Gruss.

  2. Ich habe „Inagi“ angefangen zu lesen und konnte es nicht mehr weglegen. Ich hoffe hoffe hoffe das bald Teil 2 erscheint 🙂

    1. Liebe Lea,
      ich freue mich sehr, dass dir der Roman gefällt. Von der Fortsetzung gibt es immerhin schon die ersten Kapitel. Es wird… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s