Die Geschichte der Cover

So, hier jetzt endlich, wie vor Zeiten mal angekündigt, die Geschichte der neuen Cover:

Cover_Kristalladern_Web Cover_Kristallblut_Web

Mein altes Cover war ja ganz hübsch, aber zum einen war die Auflösung für eine Printausgabe nicht ausreichend und zum anderen war es mir auch nicht aussagekräftig genug. Ich wollte in richtig tolles Cover, eine Fotocollage, etwas, das die Leser schon in Bann zieht, bevor sie die Geschichte überhaupt kennen. Mit anderen Worten, ich wollte genau das, was ich jetzt habe! 😀

Nur wie kommt man an solche Cover? Bevor ich überhaupt anfangen konnte, darüber wirklich nachzudenken, spielte mir das Schicksal in die Hände. Eine meiner Leserinnen schrieb mir auf Facebook, dass sie von ‚Kristalladern‘ total begeistert sei. Das freute mich natürlich und neugierig, wie ich nun einmal bin, klickte ich gleich mal auf den angefügten Link. Und was fand ich? Lauter wunderschöne Fotocollagen und fantastische Cover. Wow, dachte ich, das ist es! So etwas möchte ich auch! Aber erst mal musste ich Band II schreiben, doch ich speicherte die Seite schon mal im Hinterkopf (und natürlich in den Lesezeichen 🙂 ).

Einige Wochen später erhielt ich eine zweite Nachricht der Künstlerin. Ihr hätte Inagi so gut gefallen, dass sie mich fragen wollte, ob sie das Cover für den zweiten Teil gestalten dürfte. Ich war baff – und fiel vor Glück beinahe vom Stuhl. Das war (und ist) eines der schönsten Komplimente, das ich für meinen Roman bekommen habe. Natürlich sagte ich sofort zu. Ich habe es nicht bereut. Im Gegenteil bat ich sie, auch den Einband für ‚Kristallblut‘ zu gestalten. Wir haben wunderbar zusammengearbeitet und sie hat die Ideen, die ich hatte, atemberaubend umgesetzt, wie ich finde. Die Cover sind einfach großartig, Anna!! Vielen, vielen Dank!! Und ich hoffe, ich habe mit meinen Wünschen nicht zu sehr genervt! 🙂

Am besten schaut ihr euch selbst an, was Anna sonst noch alles draufhat: http://www.celairen.com/!

Advertisements

4 Gedanken zu “Die Geschichte der Cover

  1. Habe nochmal in Deinen älteren Beiträgen gestöbert und hier ist leider zwischenzeitlich etwas bei der Bild-Darstellung schief gegangen, man sieht nur noch 2 Links 😉

    Liebe Grüße
    Meara

    Gefällt mir

    1. Hallo Meara,
      danke für den Hinweis. Bei mir sah zwar alles gut aus, aber ich habe den Beitrag trotzdem noch mal aktualisiert. Werden die Bilder in Deiner Ansicht jetzt auch wieder angezeigt?
      Liebe Grüße
      Patricia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s