Schreibziel für April erreicht!

Yeah, auch im April habe ich mein Schreibziel erreicht – und sogar wieder etwas früher! 50 Seiten pro Monat scheinen in meinem Fall die richtige Vorgabe zu sein. Bevor ich die restlichen Seiten schreibe, werde ich jetzt erst mal die letzten 150 Seiten überarbeiten. Ich habe irgendwie ein bisschen die Übersicht und den Anschluss verloren, zumal eine wichtige Szene einen völlig anderen Ausgang genommen hat als geplant. Allerdings ist das Ergebnis im Nachhinein betrachtet völlig logisch und befreit mich von ein paar anderen Problemen. Ich denke, wenn sich das Folgende zwanglos und natürlich aus dem Vorhergehenden ergibt, kann das Ergebnis nicht falsch sein. Gleichzeitig sind die Wendungen für den Leser nicht allzu vorhersehbar, wenn ich als Autorin nicht einmal selbst mit ihnen nicht gerechnet habe. 🙂 Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, mir das bisher Geschriebene noch einmal vorzunehmen, denn ein weiterer Abschnitt der Geschichte ist erreicht und sie steuert nun langsam auf den Showdown und das Finale zu.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schreibziel für April erreicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s