Inagi wurde Qindiefiziert!

Q-Banner_BG_white_02_250x250Vorgestern erhielt ich eine Mail, über die ich mich wahnsinnig gefreut habe. Ich hatte schon lange darauf gewartet, war aber nicht sicher, ob die Antwort wie erhofft ausfallen würde. Nun kann ich stolz und glücklich verkünden, dass die „Inagi“-Reihe das Qindie-Label tragen darf.

Qindie setzt sich zusammen aus „Q“ für Qualität und „Indie“ für selbstpublizierende Autoren. Die Marke soll den Lesern helfen, im Dschungel selbstverlegter Bücher formal hochwertige und nach den Regeln des Schreibhandwerks produzierte Werke zu erkennen. Ziel ist es, guten Büchern ein Zuhause zu geben und das Qindie-Label so bekannt zu machen, dass es einem Verlag gleichsteht. Deshalb ist Qindie nicht nur eine Marke, sondern auch eine Plattform, die sich der Autorenförderung verschrieben hat und seinen Mitgliedern ein starkes Netzwerk mit Synergieeffekten aus unterschiedlichen Bereichen bietet. Mehr über Qindie erfahrt ihr hier.

Advertisements

2 Gedanken zu “Inagi wurde Qindiefiziert!

  1. Herzlichen Glückwunsch Patricia, ich bin auch Qindiemitglied und freue mich sehr, dass du mit deinem Buch dabei bist. Vielleicht sieht man sich auch mal bei Facebook. 😉
    Beste Grüße
    +Mika+

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s