Ein paar graue Haare mehr

Es ist zum Haareraufen! Warum habe ich die Geschichte nur so kompliziert konzipiert? Oder besser: wie konnte sie sich so kompliziert entwickeln? Es fügt sich ja irgendwie alles logisch und zwingend zusammen, aber es gibt so viele Aspekte zu beachten, dass ich immer Angst habe, irgendwo den Faden zu verlieren und einen Strang zu vernachlässigen oder – noch schlimmer – schlicht zu vergessen, ihn weiterzuführen. Drückt mir die Daumen, dass ich mich innerhalb der nächsten Tage durchwurschtle!

Advertisements

4 Gedanken zu “Ein paar graue Haare mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s