Kleine Katastrophen

Ich hoffe, ihr konntet die warmen Pfingsttage genießen! Ich habe die meisten davon im Schloss verbracht (was nett war) und gestern mit meinen Eltern und Verwandten im Garten (was auch sehr nett war). Durch diese angenehm entspannten Tage habe ich mich zu der Hoffnung hinreißen lassen, dass bei mir, nachdem ich Ende Mai/ Anfang Juni Stress hatte, neben dem Schloss die Steuer und zwei Webdesignaufträge abzuarbeiten, den Garten in Schuss zu halten und die Korrekturvorschläge meiner Testleser zu überdenken und einzuarbeiten, etwas Ruhe einkehrt. Doch nein: Heute morgen um 04:20 Uhr (genau meine Uhrzeit …) kam meine Mutter (mal wieder) mit der Feuerwehr ins Krankenhaus wegen Verdachts auf Herzinfarkt. Nun ja, zum Glück war es auch diesmal wieder nicht so schlimm, aber jedes Mal macht man sich ja erstmal Sorgen und dass mein Vater nicht mehr alles so richtig mitbekommt, ist auch nicht gerade hilfreich.

Trotzdem wird Band II am 21. Juni erscheinen!!

Und danach freue ich mich auf meinen Island-Urlaub!

Advertisements

2 Gedanken zu “Kleine Katastrophen

  1. Die Hitze macht momentan vielen älteren Menschen zu schaffen, gerade Menschen mit Herzproblemen sind bei solchem Wetter anfällig (laut meiner Apothekerin). Zum Glück war es bei deiner Mutter nicht so schlimm. Ich hoffe sehr, dass sie sich schnell wieder erholt.
    Nach all der Arbeit hast Du dir einen Urlaub redlich verdient. 😀 Und dann auch noch Island! *schmacht*
    Entspannst Du dort nur oder gehst Du auch Wandern? Oder noch besser: Isländer reiten?
    Ich für meinen Teil freue mich mich schon riesig auf den 21.06. 😀 In dieser Zeit hab ich zwar viel zu tun und werd kaum zum Lesen kommen, aber ab dem 18.07. habe ich Urlaub und dann werde ich mich über Band I und II hermachen 🙂

    Gefällt mir

  2. Danke, es geht meiner Mutter inzwischen wieder gut. Sie kommt Montag aus dem Krankenhaus. Der Arzt meinte auch, dass es wohl hauptsächlich die Hitze war. Und jetzt ist es schon wieder so kühl. Diese Temperaturschwankungen sind wirklich nicht ohne. Meine Kolleginnen und ich waren heute auch alle den ganzen Tag kaputt.

    Ich habe Island über Wikinger Reisen gebucht. Rundreise mit Wanderungen. Das klingt nach guter Mischung. Reiten würde ich auch gern, aber wenn ich mich auf einen Isländer setze, schleifen meine Füße am Boden. 🙂 Falls ich bis dahin schon ein neues Handy habe, poste ich vielleicht ein paar Fotos. Möglicherweise findet sich die eine oder andere Landschaft ja auch in Band III wieder. Obwohl … noch eine Wasserfallszene gibt’s nicht, glaube ich. 😀

    Na, dann wünsche ich Dir schon mal vorab viel Spaß beim Lesen!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s