100.000 Wörter

Die Bilanz des Welttages des Buches: 100.000 geschriebene Wörter (davon heute: 811). Damit ist „Kristallherz“ auf 343 Seiten angewachsen. 20 gelesene Seiten. Ok, nicht viel, aber besser als nichts. Die restliche Zeit habe ich wieder im Garten gearbeitet. Das Wetter war einfach zu schön. 🙂  

Nachlese – Zypriotische Zitronen

Zypriotische Zitronen – ein richtiger Zungenbrecher. Aber von ihrem Duft habe ich ja schon an anderer Stelle geschwärmt. Und sie duften immer noch – selbst nach vier Wochen und obwohl sie langsam schrumpelig werden. Heute haben wir die letzten Exemplare im Osterkuchen verbacken und zu Zitronenmarmelade verarbeitet. Aus dem Saft, der übrig war, haben wir … Mehr Nachlese – Zypriotische Zitronen

Lese-Challenge 2015

Anfang des Jahres habe ich bei ‚Goodreads‘ eine Lese-Challenge gestartet. 15 Bücher zu lesen, habe ich mir vorgenommen. Aber die meisten Bücher, die ich lesen möchte, sind bei ‚Goodreads‘ gar nicht gelistet und ich habe eigentlich keine Lust, sie alle per Hand einzutragen. Also dachte ich mir, ich verlagere die Herausforderung einfach auf meinen Blog. … Mehr Lese-Challenge 2015

Der Frühling kann kommen

So, nach dreimal zwei Stunden Gartenarbeit in den vergangenen Tagen bin ich jetzt rechtschaffen kaputt. Man ist ja nix mehr gewöhnt. 🙂 Aber der Garten sieht gut aus: das Laub ist entfernt und die Weiden und Hortensien zurückgeschnitten. Die ersten Krokusse, Schneeglöckchen und Alpenveilchen haben schon ihre Köpfchen durch die Erde geschoben und neugierig in … Mehr Der Frühling kann kommen

1. Arbeitsbericht des BAfmW

„Öffnen sich an Halloween Tore zwischen den Welten? Wie erleben Drachen als wechselwarme Geschöpfe die Welt? Wen können wir alles nicht sehen? Elf MitarbeiterInnen des phantastischsten aller Bundesämter haben sich zusammengetan, um diese und weitere Fragen zu beantworten, und stellen ihre Fachgebiete in Form von Kurzgeschichten vor. Ob nachdenklich, romantisch, rätselhaft oder komisch: Hier finden … Mehr 1. Arbeitsbericht des BAfmW

Neues Jahr, neues (Schreib)glück

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Ich durfte Silvester und Neujahr wieder bei lieben Freunden verbringen. Es gab Fondue und anschließend haben wir ‚Tabu‘ gespielt und hatten jede Menge Spaß. Neujahr war außerdem das perfekte Wetter für den traditionellen Spaziergang, gefolgt von einer neueren Verfilmung der drei Musketiere, die sogar mit Luftschiffen … Mehr Neues Jahr, neues (Schreib)glück